Sonntag, 28. Mai 2017

Zitroneneistee

für ca. 2 l

Zutaten
1,5 l Wasser
4 Beutel Schwarztee
100 g Zucker
Eiswürfel (zwei 350 ml Gläser voll + einige zum Anrichten)
3 große Bio-Zitronen
evtll. frische Minze

Zubereitung
Zunächst kocht ihr das Wasser mit dem Zucker und der Zitronenschale auf und gebt die Teebeutel hinein. Dann halbiert ihr die Zitronen und presst den Saft aus. Den Saft gebt ihr dann mit zum Tee und lasst den Tee nach Packungsanweisung ziehen. Anschließend holt ihr die Teebeutel aus dem Wasser und gebt sofort die Eiswürfel hinzu, damit der Tee sehr schnell abkühlt und nicht bitter wird. Sobald der Tee abgekühlt ist, holt ihr auch die Zitronenschale aus dem Tee, füllt ihn in einen Behälter um und kühlt ihn für einige Stunden gut durch.

Vor dem Servieren die letzte Zitrone abwaschen, in Scheiben schneiden und mit ein paar Eiswürfel in das Gefäß geben. Wer möchte kann auch noch etwas Minze dazugeben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen