Sonntag, 1. Mai 2016

Tomatenpesto

für 500 g Spaghetti

Zutaten
60 g Pinienkerne
90 g getrocknete Tomaten, in Öl, abgetropft
45 g Öl
1 TL Knoblauchpaste
1/2 TL Thymian, gerebelt
Pfeffer

Zubereitung
Zunächst röstet ihr die Pinienkerne bei mittlerer Stufe in einer Pfanne an und lasst sie danach auskühlen. Die restlichen Zutaten gebt ihr in ein hohes Gefäß und püriert es mit einem Pürierstab. Dann müsst ihr nur noch die Pinienkerne grob hacken, untermischen und schon ist das Pesto fertig.

Tipp: In ein Schraubglas gefüllt und mit Öl bedeckt hält sich das Pesto gut 2-3 Wochen im Kühlschrank frisch.

Im Thermomix
- Pinienkerne in dem TM 5 Min. / 100°C / Stufe 1 linkslauf
- umfüllen
- restliche Zutaten pürieren 6 Sek. / Stufe 6
- Pinienkerne dazugeben 4 Sek. / Stufe 6
- auf Spaghetti geben und genießen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen