Donnerstag, 3. März 2016

Vegane Bolognese


für 2 Personen

Zutaten
40 g Soja-Schnetzel, fein (zB von DM)
2 Karotten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Tomatenmark
500 ml Gemüsebrühe
400 g Tomatenstücke in Tomatensaft, mit Kräuter
1/2 TL Salz
1 Prise Pfeffer
1/2 EL Zucker

Zubereitung
400 ml heiße Gemüsebrühe mit dem Tomatenmark in einer Schüssel verrühren und die Sojaschnetzel etwa 15 Minuten darin einweichen (nach Packungsanweisung). Danach abgießen und gründlich abtropfen lassen.
Karotten, Zwiebeln und Knoblauch würfeln und mit den Sojaschnetzeln in etwas Öl etwa 3-5 Minuten anbraten. Im Anschluss 100 ml Gemüsebrühe, Tomatenstücke mit Saft, Salz, Pfeffer und Zucker mit in den Topf geben und 20 Minuten köcheln lassen.

Fertig ☺

Guten Appettit

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen