Samstag, 20. Februar 2016

Nudel-Broccoli-Auflauf mit Kochschinken

für 6 Personen

Zutaten
500 g Nudeln
400 g Kochschinken
550 g Broccoli (TK)
200 g geriebener Gouda
400 g Sahne
250 ml Milch
200 g Schmand
1 TL Gemüsepaste (oder 1 Brühwürfel)
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Tomatenmark
1 TL Harissa
1 EL 8-Kräuter-Mischung (TK)
Salz, Pfeffer

Zubereitung
Die Nudeln kocht ihr in Salzwasser bissfest und lasst sie in einem Sieb abtropfen. Diese gebt ihr dann in eine große Auflaufform und verteilt darauf den Broccoli und den Kochschinken, den ihr vorher in Würfel geschnitten habt.
Für die Soße gebt ihr die restlichen Zutaten, außer dem Käse, in einem Topf und lasst sie, unter ständigem Rühren, einmal aufkochen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Sosse gießt ihr dann über die Nudeln und bestreut den Auflauf mit dem Käse.
Nun gebt ihr die Form für ca. 30 Minuten, bei 170°C Umluft, in den vorgeheizten Ofen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen