Freitag, 18. September 2015

Rucolasalat mit Mozzarella und Feige


für 2 Personen

Zutaten
150 g Rucola
50 g Speckwürfel
1/2 rote Zwiebel
125 g Mozzarella
1 TL Honig
1 EL weißer Balsamico
1 EL Orangensaft
3 EL Olivenöl
1/3 TL Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise gemahlene Chiliflocken
2 Feigen

Zubereitung
Zunächst wascht ihr den Rucola, trocknet ihn ab und gebt ihn in eine Schüssel. Die Zwiebel schneidet ihr in feine Streifen und gebt sie hinzu. Den Salat macht ihr nun mit Balsamico, Orangensaft, Olivenöl, Salz, Pfeffer und Chiliflocken an und lasst in 5 Minuten ziehen.
In der Zeit schneidet ihr den Mozzarella schonmal in Scheiben. Jetzt richtet ihr den Salat auf Tellern an und verteilt die Speckwürfel und die Mozzarellascheiben darüber.
Die Feigen wascht ihr vorsichtig, schneidet die Spitze oben ab und viertelt sie und legt sie dann mit auf den Salat. Zum Schluss beträufelt ihr die Feigen und den Salat mit dem Honig.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen