Donnerstag, 18. Juni 2015

Erdbeer-Bananen-Marmelade mit Vanille


für 4-5 Gläser

Zutaten:
1 kg Erdbeeren
1 Banane
1 Vanilleschote
1 Spritzer Zitronensaft
335 g Gelierzucker (3:1)

Zubereitung:
Erdbeeren waschen und putzen, Banane schälen und in eine Schüssel geben. Die Vanilleschote längs halbieren, das Mark herauskratzen und zu den Erdbeeren geben. Einen Spritzer Zitronensaft hinzufügen und solange mit einem Pürierstab pürieren, bis keine Stücke mehr zu sehen sind. Wer mag, kann das ganze durch ein Sieb in den Topf streichen, damit eine kernlose Marmelade entsteht.
Zum Schluss den Zucker abwiegen, mit in den Topf geben, einrühren und etwa 5 Minuten aufkochen.

In heiß ausgespülte Gläser füllen und mit dem Decker verschließen.
Die Meisten lassen die Gläser dann auf dem Kopf auskühlen. Ich habe aber festgestellt, dass das auf den Kopf stellen nicht nötig ist.
Schmeckt super auf Brötchen, Hefezopf und Croissant oder als Untergrund für einen Erdbeerkuchen.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen