Sonntag, 3. Mai 2015

Zitronencreme


Für 4 Personen:

Zutaten:
3 Eier (frische!)
125 ml Wasser
100 g Zucker
2 Bio Zitronen
4 Blätter Gelantine


Zubereitung:
Die Eier trennen. Das Eiweiß steif schlagen.
Das Eigelb mit Zucker und Wasser schaumig schlagen. Die Schale einer Zitrone abreiben und in die Eigelbmasse geben. Den Saft der beiden Zitronen auspressen und unterrühren.
Nun wird die Gelantine 5 Minuten in kaltem Wasser aufgeweicht, ausgedrückt und mit 5 EL kochendem Wasser aufgelöst.
Damit sich in der Creme keine Gelantinestücke sammeln, fügt ihr der Gelantine etwa 1/4 der Eigelbmasse zu und verrührt es. Das kann dann zu dem Rest gegeben werden und schnell vermischt werden.
Zum Schluss wird der Eischnee vorsichtig untergehoben und die Creme in Gläser/Schüsseln o.ä. portioniert.

Gutes Gelingen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen